News

boot Düsseldorf – FSR in Halle 11 / C 72 wieder dabei

Damit Wassersport eine der schönsten Sachen der Welt bleibt, sollte man auf gute Seemannschaft und Sicherheit achten. Der Fachverband Seenot-Rettungsmittel (FSR) hilft dabei. Auf der Messe boot in Düsseldorf vom 21 bis 29. Januar 2017 freut sich das FSR-Team in Halle 11, Stand D 34 auf Besucherinnen und Besucher.

Herstellerunabhängig und kompetent werden alle Fragen rund um das Thema Rettungsmittel beantwortet. Insbesondere Informationen über pyrotechninische Seenotsignale sind immer wieder gewünscht, aber auch Fakten zur Ausrüstung von Schiffen mit Rettungsmitteln entsprechend von Fahrtgebieten, zur Technik von Navigationslampen und zur Wartung von Rettungswesten und Rettungsinseln sind immer wieder von Interesse. Natürlich gibt es ebenfalls Wissenswertes über die verschiedenen Varianten der elektronischen Seenotsender.

Und mehr noch: Als „Sahnehäubchen“ des Stand-Besuches bittet das FSR-Team zur Tombola. Allerlei praktische Dinge für Boot und Freizeit sind zu gewinnen – Lassen Sie sich überraschen!

Die Stände der Mitgliedsunternehmen finden Sie hier:

  • AWN Sicherheitsprodukte Halle 11 D 40
  • BUKH-Bremen Halle 10 G 59
  • DSB Halle 10 C 22
  • Lankhorst-Hohorst Halle 10 A 58
  • Kadematic Halle 11 D 34
  • Seareq Hall3 3 D 73
  • SECUMAR Halle 11 D 42
  • SOSTECHNIC Halle 12 B 33
  • Yachticon Halle 11 B 13
  • Weatherdoc Halle 11 B 48
  • ZODIAC Halle 10 A 42